Gästeservice

Eine geschichtsträchtige Burg mit spätgotischer Kapelle und Ausstellungsstücken vom Mittelalter bis zum Klassizismus im neu konzipierten Museum: Ihr Besuch auf Burg Gnandstein behalten Sie als abwechslungsreich und spannend in Erinnerung. Alle wichtigen Informationen für Ihren Besuch finden Sie auf dieser Seite.

Eintrittspreise

  • Eintritt 5,00 EUR
  • Ermäßigter Eintritt 2,50 EUR
  • 2 Erwachsene und maximal 4 Kinder: 11,00 EUR
  • 1 Erwachsener und maximal 2 Kinder: 6,00 EUR
  • Gruppentarif (ab 15 Personen): 4,00 EUR
  • Gruppentarif Schüler: 2,00 EUR

Freier Eintritt

  • Kinder bis 5 Jahre
  • Geburtstagskinder
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen »B« im Schwerbehindertenausweis
  • Reiseleiter
  • Buskraftfahrer mit Reisegruppen
  • eine Begleitpersonen pro 10 Schüler und
  • Medienmitarbeiter jeweils mit Nachweis
  • Inhaber schlösserlandKARTE

Änderungen vorbehalten.

Vergünstigungen mit der schlösserlandKARTE

Freier Eintritt in die Dauerausstellung
Freier Eintritt in die Sonderausstellung

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Chemnitz  (32 km)

Informationen zur Ankunft:

Fahrrad

  • Radweg Frohburg – Kohren-Salis ca. 6,5 km

ÖPNV

PKW

  • Autobahn A72, Ausfahrt Geithain Richtung Rodaer Dorfstraße/B7
  • in Kohren-Sahlis: Gnandsteiner Hauptstraße bis Burgstraße
  • Parkplatz an der Gnandsteiner Hauptstraße 15


Anreise mit Bus und Bahn

Ihr Feedback ist uns wichtig!

Schloesserland Sachsen Gaestebefragung

Hier geht`s zur Gästebefragung

Kontakt

Burg Gnandstein

Burgstraße 3 | 04655 Kohren-Sahlis

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

+49 (0) 34344 61309
gnandstein@schloesserland-sachsen.de

Öffnungszeiten

1. April bis 5. November

  • Di - Fr: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • Sa, So, Feiertage: 10:00 - 18:00 Uhr
  • Christi Himmelfahrt: geschlossen

6. November bis März

  • geschlossen

Änderungen vorbehalten.

Ausflugstipp

Die Gärten der Könige

Flanieren Sie in den schönsten Gärten Sachsens, lassen Sie sich von den Düften berauschen, erleben Sie unerwartete Aussichten und ungeahnte Einsichten.
Entspannen Sie sich in weitläufigen Gärten oder schlendern Sie im Schein der Sonne – als Begleiter das Plätschern der Springbrunnen.

Hier geht´s zur Route