MY HOME IS MY CASTLE - 7 Auf einen Streich - Das Sommerferienprogramm
Anfassen - Mitmachen - Staunen ...

Ferienaktion "Märchensuchspiel"

Im Museum sind wieder Symbole und Figuren aus bekannten Märchen versteckt. Diese gilt es zu finden sowie das dazu passende Märchen zu erraten. Für welches Märchen steht beispielsweise ein angebissener Apfel oder ein goldener Schuh? 

Am "Märchensuchspiel" kann während der Öffnungszeiten ohne Voranmeldung teilgenommen werden. Die Teilnahme ist im regulären Museumseintritt enthalten. Erwachsene zahlen 5,00 € und Kinder bis 16 Jahre 1,00 €

Wer alle Märchen gefunden und erraten hat, kann an einer Verlosung teilnehmen und hat die Chance auf einen kleinen märchenhaften Preis.

Die Burgtore öffnen für Besucher immer dienstags bis freitags von 10 – 17 Uhr und samstags sowie sonntags von 10 – 18 Uhr.

Führungen & Mitmach-Angebote

Donnerstag, 21.07.: "Kreativ bei König Drosselbart"

Lauscht der Burgdame, wenn sie euch das Märchen von König Drosselbart erzählt und dabei den Bogen zum echten Leben in der damaligen Zeit schlägt. Märchen spiegelten immer auch Freuden, Sorgen und Nöte des Adels und der einfachen Leute wieder. Begebt euch auf einen märchenhaften Rundgang durch die Burg und erprobt im Anschluss selbst einmal eure Fingerfertigkeiten – genau wie damals Drosselbarts Frau.

Termine: Donnerstag, 21.07. | 11:00, 13:00 & 15:00 Uhr für je 90 Minuten | Tickets hier online buchen

Teilnehmergebühr: 6,50 € pro Person (Für Kinder ab 6 Jahren geeignet - Wir bitten um Voranmeldung)

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch die Burg vor oder nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Donnerstag, 28.07.: Durch die Lappen gegangen - wenn Ritter auf die Jagd gingen

Die Jagd war nicht nur ein Zeitvertreib für die Ritter. Sie diente auch der eigenen Verpflegung der Truppen. Aber wo, wann und was jagte man eigentlich? Bei dieser Führung erfahren die kleinen Jäger und Jägerinnen viel spannendes zum Thema Jagd. Es wird u.a. erklärt wie man die Spur eines Tieres aufnahm und ihm folgte, wie sich die Jäger untereinander verständigten und was zu einer Jagdausrüstung alles dazu gehörte. Und durfte eigentlich jeder zur Jagd ziehen der Lust und Zeit hatte?

Termine: Donnerstag, 28.07. | 11:00, 13:00 & 15:00 Uhr für je 90 Minuten | Tickets hier online buchen

Teilnehmergebühr: 6,50 € pro Person (Für Kinder ab 6 Jahren geeignet - Wir bitten um Voranmeldung) (Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Buchung immer eine erwachsene Begleitperson beinhaltet sein muss. Die Kinder dürfen nicht allein am Erlebnisangebot teilnehmen.)

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch die Burg vor oder nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Donnerstag, 04.08. & 25.08.: Vom Keller bis zum Pferdestall, ein Versteck findet sich überall - eine Führung auf den Spuren der Fledermaus

Ihren Ruf als kleine Vampire haben diese beeindruckenden Tiere zu Unrecht. Erfahrt Wissenswertes über die Lebensweise und den Schutz der Tiere. Geht in düstere Kellergewölbe, schaut in die Spalten der dicken Burgmauern und entdeckt das Versteck der Fledermaus.

Bringt bitte eure Taschenlampe mit!

Termine:
Donnerstag, 04.08. | 15:00 Uhr für 90 Minuten | Tickets hier online buchen
Donnerstag, 25.08. | 11:00, 13:00 & 15:00 Uhr für je 90 Minuten | Tickets hier online buchen

Teilnehmergebühr: 6,50 € pro Person (Für Kinder ab 6 Jahren geeignet - Wir bitten um Voranmeldung) (Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Buchung immer eine erwachsene Begleitperson beinhaltet sein muss. Die Kinder dürfen nicht allein am Erlebnisangebot teilnehmen.)

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch die Burg vor oder nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Donnerstag, 11.08.: Hier gibt´s Gips! - Der weiße Schmuck

Münze, Schwert und Pferd ... mach mit und gieße deine eigenen Figuren aus Gips und erfahre mehr über dieses schöne weiße Material und was man daraus alles heute und früher macht(e)!

Termine:Donnerstag, 11.08. | 11:00, 13:00 & 15:00 Uhr für je 90 Minuten | Tickets hier online buchen

Teilnehmergebühr: 6,50 € pro Person (Für Kinder ab 6 Jahren geeignet - Wir bitten um Voranmeldung) (Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Buchung immer eine erwachsene Begleitperson beinhaltet sein muss. Die Kinder dürfen nicht allein am Erlebnisangebot teilnehmen.)

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch die Burg vor oder nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Donnerstag, 18.08.: Die Erfindung des Teufels - wie verteidigte man eine Burg

Eine Burg diente nicht nur als Wohnsitz, nein, sie diente auch der Verteidigung. Aber was war das besondere hierfür an einer Burg? Und gegen was musste die Burg ihre Bewohner alles schützen? Neben dem schwarzen Pulver, Blitz und Donner kamen die Angreifer auch mit Feuerwaffen, steinernen Kugeln und Musketen. Erfahrt allerhand Spannendes zu diesem Thema und was sich beim Bau einer Burg über die Jahre verändert hat.

Termine:Donnerstag, 18.08. | 11:00, 13:00 & 15:00 Uhr für je 90 Minuten | Tickets hier online buchen

Teilnehmergebühr: 6,50 € pro Person (Für Kinder ab 6 Jahren geeignet - Wir bitten um Voranmeldung) (Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Buchung immer eine erwachsene Begleitperson beinhaltet sein muss. Die Kinder dürfen nicht allein am Erlebnisangebot teilnehmen.)

Gern können Sie mit dem Führungsticket auch die Burg vor oder nach der Führung noch individuell besichtigen. Hierfür wird kein Extra-Tagesticket benötigt.

Kontakt Burg Gnandstein

Burgstraße 3
04654 Frohburg OT Gnandstein

034344 61309

7 Auf einen Streich

7 Schlösser, Burgen und Gärten mit über 100 Veranstaltungen für Kinder

Anfassen - Mitmachen - Staunen - Ferienprogramm der Schlösser, Burgen und Gärten zwischen den Bergen und Tälern Mittelsachsens

Das gesamte Ferienprogramm der teilnehmenden Häuser können Sie nachfolgend gern downloaden.
Hierzu zählen neben der Burg Gnandstein, das Schloss Rochlitz, die Burg Kriebstein sowie Mildenstein, das Schloss Nossen und der Klosterpark Altzella sowie das Schloss Rochsburg.

Veranstaltungsflyer Sommerferienprogramm